Adventseinklang

Pünktlich zum 1. Advent wurde auf dem Marktplatz an St. Adelheid wie jedes Jahr der große Weihnachtsbaum von den Erstklässlern der beiden Neubrücker Grundschulen geschmückt.

Auf dem kleinen Weihnachtsmarkt (organisiert vom Bürgerverein) gab es viele verschiedene Stände, unter anderem von den  Neubrücker Vereinen, Schulen und Fördervereinen.

An unserem Stand konnten die Kinder Häuschen aus Butterkeksen selber bauen und dekorieren. Die Kinder waren begeistert bei der Sache und haben über 50 kleine Knusperhäuschen liebevoll mit Streuseln, Sternen und Gummibärchen verziert.

Herzlichen Dank an die Helfer/innen und besonders auch an die Lehrerinnen, die uns zahlreich unterstützt haben!